Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

Heiko Becker
Willi Brase


Hauptinhaltsbereich

Pressemitteilung:

Siegen, 12. Juli 2017
Fraktionsvorstandswahlen:

Siegener SPD-Fraktion bestätigt Detlef Rujanski als Vorsitzenden

Fraktionsvorstand 2017
Der neue Fraktionsvorstand der Siegener SPD (v.l.n.r.): Ingmar Schiltz, Traute Fries, Detlef Rujanski, Joachim Pfeifer, Angelika Flohren, Verena Böcking, Harold Solms und Adhemar Molzberger. Es fehlt: Heiko Thimm.
Siegen. Turnusgemäß stand bei der SPD-Fraktion im Rat der Universitätsstadt Siegen zur Hälfte der Wahlperiode jetzt die Neuwahl des Fraktionsvorstandes auf der Tagesordnung. Ohne Gegenstimme bestätigten die Fraktionsmitglieder Detlef Rujanski als Fraktionsvorsitzenden in seinem Amt. „Über dieses tolle Ergebnis freue ich mich sehr. So zeigt es doch, dass ich in der Fraktion einen starken Rückhalt habe und die Fraktionsmitglieder geschlossen hinter mir stehen“, zeigte sich Rujanski zufrieden.

Unterstützt wird Rujanski von seinen beiden Stellvertretern Joachim Pfeifer und Adhemar Molzberger. Während Pfeifer wiedergewählt wurde, löst Adhemar Molzberger Angelika Flohren als stellvertretende Fraktionsvorsitzende ab. Flohren hatte aus familiären Gründen den stellvertretenden Fraktionsvorsitz bereits im Frühjahr niedergelegt, der bis zu den Neuwahlen unbesetzt blieb. Angelika Flohren bleibt als 2. Stellvertretende Bürgermeisterin dem Fraktionsvorstand der SPD aber beratend erhalten.

Ebenfalls wiedergewählt wurden Fraktionsgeschäftsführer Ingmar Schiltz und Beisitzerin Traute Fries. Neu im Fraktionsvorstand sind Verena Böcking und Harold Solms als Beisitzer. Komplettiert wird der Fraktionsvorstand von Heiko Thimm, der als stellvertretender Stadtverbandsvorsitzender der SPD dem Fraktionsvorstand beratend angehört.

Mit einem Blumenstrauß verabschiedete Detlef Rujanski die langjährige Beisitzerin Helga Gaden, die auf eigenem Wunsch nicht erneut kandidierte.

Zum Seitenanfang