Hope Theatre Nairobi trat im Apollo-Theater auf

Detlef Rujanski und Angelika Flohren mit Darstellern des Hope Theatres Nairobi.

Siegen/Nairobi. Am 3. Mai 2018 trat das HOPE THEATRE NAIROBI im Siegener Apollo-Theater auf. Unter dem Titel „WE ARE AFRICA!?“, einer politischen Revue, bereist eine ehrgeizige, weiße deutsche Journalistin im Rahmen einer Recherche fünf Länder Ostafrikas (Ruanda, Tansania, Kenia, Uganda und Somalia). Sie begegnet 13 unterschiedlichen Frauen, die sie interviewt. Während ihrer Reise gelingt es ihr mal mehr, mal weniger gut, von ihrer europäischen Denkweise abzuweichen und unvoreingenommen zuzuhören. Am Ende der Reise und der Revue ist eines klar geworden: VERSTÄNDNIS GEHT NUR IM DIALOG!