Übersicht

Andreas Müller

Bild: SGK Siegen-Wittgenstein

SGK-Kreisverband diskutierte über ‚gefühlte Unsicherheit‘ und Fakten: „Wir müssen mit den Menschen reden“

Siegen. „Wir leben objektiv betrachtet in einer sicheren Region.“ Dieses positive Fazit zog der heimische SGK-Chef Falk Heinrichs am Ende einer gut besuchten Podiumsdiskussion über das Thema „Innere Sicherheit“, zu der der Kreisverband Siegen-Wittgenstein der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK)…